Dr. Ohl - Urologische Praxis
berlinurologie.de

Tipps vor dem Arztbesuch


Schreiben Sie Ihre Fragen vor dem Arztbesuch auf und nehmen Sie diese zum Termin mit.

Halten sie einen aktuellen Medikamentenplan bereit. Inklusive Nahrungsergänzungsmittel, freiverkäufliche Arzneimittel aus Apotheke und Reformhaus.

Nehmen Sie Befunde anderer Ärzte, Laborergebnisse, Röntgen-, Ultraschall und MRT-Bilder sowie Entlassungsbriefe mit. Denken Sie an Ihre Gesundheitspässe, zum Beispiel Allergiepass, Impfpass, Mutterpass, Schlaganfall-Pass, Implantate-Pass.

Nehmen Sie bei Bedarf eine Person Ihres Vertrauens als Unterstützung mit.

Stacks Image 351

Tipps beim Arztbesuch


Berichten Sie über den Anlass Ihres Arztbesuches. Auch scheinbar Unwichtiges kann wichtig sein. Sprechen Sie beispielsweise auch über Allergien, Unverträglichkeiten, Schwangerschaft, Arzneimittelnebenwirkungen.

Fragen Sie nach Risiken, Neben- und Wechselwirkungen und ob Sie gegebenenfalls Medikamente weglassen können.

Fragen Sie, was Sie selbst tun können, um die Behandlung zu unterstützen.
Nehmen Sie sich zum Lesen von Aufklärungsbogen Zeit, fragen Sie gezielt nach Risiken und unterschreiben Sie erst, wenn Sie den Inhalt verstanden haben.

Fragen Sie bei Unklarheiten, Unverständnis oder Ängsten nach.

Stacks Image 359

Tipps nach dem Arztbesuch


Achten Sie auf die Herausgabe der richtigen Medikamente in Ihrer Apotheke und fragen Sie im Zweifel beim Apotheker nach. Halten Sie sich genau an die Vorgaben zur Einnahme der Medikamente und zur Anwendung der Hilfsmittel (beispielsweise Bandagen oder Stoma- und Inkontinenzartikel).
Beobachten Sie sich selbst.

Melden Sie sich in der Praxis, um über Veränderungen zu berichten.

Fragen Sie in der Praxis nach, wenn eine Untersuchung durchgeführt wurde und Sie das Ergebnis, beispielsweise Laborbefunde, noch nicht erhalten haben.

Besprechen Sie wichtige Entscheidungen auch mit Ihren Angehörigen und Ihnen nahestehenden Menschen. Wenn Sie unsicher sind, holen Sie eine zweite Meinung ein.

Aus: Sicher in der Arztpraxis, Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V. (APS)

Stacks Image 538

Termine


Termin nach Vereinbarung: Für Berufstätige können telefonisch oder per Mail wunschgemäß Termine vereinbart werden. 
 Bei der Teriminvereinbarung ist es sinnvoll, einen kurzen Hinweis für den Anlass ihres Besuches anzugeben, so daß wir für Sie, die angemessenen Zeitressourcen freihalten können, und auch den nach ihnen kommenden Patienten, eine unangenehme Wartezeit erspart bleibt. Leider lassen sich nicht immer Wartezeiten vermeiden, da unvorhergesehene Notfälle selbstverständlich zügig behandelt werden müssen. Um jedoch allen Patienten weitgehendst gerecht zu werden, haben wir keine offene Sprechstunde mit offiziellen Zeiten am Nachmittag, sondern ausschließlich als Terminvereinbarungen auch bis 19 Uhr. Auch im Notfall sollten Sie sich, wenn möglich telefonisch anmelden.


Fragebögen


Die objektive Datenerhebung ist in der Medizin eine unabdingbare Voraussetzung. Daher möchte ich ihnen zur Information folgende Fragebögen empfehlen. Je nach individuellem Beschwerdebild können Sie sich die Bögen herunterladen, ausdrucken und zum Sprechstundentermin ausgefüllt mitbringen.

Fragebogen zur Abklärung von Symptomem bei einer eventuellen Prostatavergrößerung

Der folgende Fragebogen erörtert die sexuelle Gesundheit beim Mann

Fragebogen zum Testosteronmangel

Fragebogen zur Harninkontinenz


Was sollte ich vor Blutentnahmen beachten und was sind deren Besonderheiten?


Kommen sie bitte immer gesättigt zu uns. Eine zu veranlassende Nüchternblutentnahme oder eine Blutentnahme, die dem Tagesrhythmus folgt (Hormonbestimmungen) oder eine Blutabnahme die von Aktivitäten bzw. Nichtaktivitäten abhängig ist (z.B. unterlassendes Fahrradfahren zur PSA-Analyse), wird zunächst in einem Beratungsgespräch besprochen. In der Regel ist zur Blutabnahme ein kurzer Zweittermin unerlässlich und sinnvoll.


Soll ich mit gefüllter Harnblase in der Praxis erscheinen?


Zur Diagnostik der urologischen Krankheitsbilder gehört unter anderem wiederholt die Analyse des Harns. Daher wäre es sinnvoll, den Mittelstrahlurin in eigens dafür bereitgestellte Becher in der Praxis aufzufangen, um Urinproben zu entnehmen. Gegebenenfalls wird in der Praxis eine automatisierte Harnstrahlmessung durchgeführt. Soweit es Ihnen möglich ist, sollten sie mit voller Harnblase bei uns erscheinen.


Anschrift

Dr. Ohl - Urologische Praxis
Brunnenstraße 160
10115 Berlin-Mitte

030 447 340 80
030 447 340 82
uro@berlinurologie.de

Sprechzeiten

Montag 14-19
Dienstag 9-14
Mittwoch 9-14
Donnerstag 9-14
Freitag 9-14

Sowie nach telefonischer Vereinbarung

Anfahrt

Anfahrt Praxis Dr. Ohl

Die Praxis befindet sich im modernen Ärztehaus an der Ecke Brunnenstraße 160 / Anklamer Straße

ÖPNV:
U8, M10 U-Bernauer Straße
M8,12 Brunnen-/Invalidenstraße
M1,12 Zionskirchplatz

Ausreichende
Parkmöglichkeiten bestehen in der Anklamer Straße.

Benutzerhinweise

Stacks Image p93_n185

Kontaktdaten nicht abschreiben!
Scan mich.